[Impressum und Haftungsausschluss]
Die Edelmetall-Verwaltung und Münzen-Verwaltung
Willkommen in der Münzen-Verwaltung für Münzen Allgemein und für Edelmetalle. Mit einer Registrierung können Gold, Silber, Platin und Palladium Produkte und Münzen allgemein wie von Deutschland, Österreich oder der Schweiz, aber auch andere Münzen und Barren Kostenlos, Anonym und Ohne Installation verwaltet werden. Verwaltung seit 2007 Online
Reine Online-Edelmetall und Münzen-Verwaltung, kein Handel mit Münzen, Barren oder sonstigen Artikeln.

Aktuelle Nachrichten Goldpreis und Silberpreis Seite 16

Aktuelle Nachrichten über den Markt der Edelmetalle, wie Gold-, Silber-, Platin- und Palladium- Preise und Nachrichten die Auswirkungen auf die Edelmetall-Branche haben.

12345678910111213141516171819202122232425262728293031323334353637383940414243 (426 Einträge)

#380 Von Reporter #17240 am 23.04.2014 11:54:00
Gegenwind für Gold.
Leut Goldseiten.de erlebt gerade die Welt einen schwachen Goldmarkt. Auch Öl und andere Rohstoffe fallen im Preis. Gold fällt im Kurs zur Zeit, weil die Aktienmärke steigen. Ausserdem sind die Renten schwach, so dass es nun mehr Zinsen gibt für Zinspapiere. So ist Gold erstmal nicht interessant für den Anleger. Da die Währung in China fällt und vor allem Chinesen zur Zeit viel Gold kaufen, verteuert sich aus der Sicht von Peking der Preis von Gold. Ausserdem wird vor den Wahlen wegen der Importsteuer immer weniger Gold gekauft. Und noch einen Faktor gibt es, der den Goldpreis sinken lässt: Streik in Südafrika.

Mehr unter:
www.goldseiten.de/...ender-Gegenwind-fuer-Gold.html

---
  Reporter #17240
#381 Von Reporter #17240 am 24.04.2014 12:47:28
Geht es mit Gold abwärts?
Gold Journal geht davon aus, dass kurzfristig und mittelfristig der Preis für die Unze Gold weiter fallen wird. Als Grund wird genannt, dass der Yuan immer schwächer wird. Und China ist einer der grössten Goldkäufer der Welt und zwar dauerhaft, nicht nur zum Neujahr. Und wenn der Yuan fällt, dann wird Gold in China aus Sicht der Chinesen teurer, auch wenn der Goldkurs in Dollar gerechnet gleich bleibt oder leicht sinkt. Dazu kommt noch, dass Indien nicht nur eine Importsteuer für Gold erhebt, sondern nun auch noch den Goldhandel in Indien mit Restriktionen einschränkt.

Mehr unter:
gold-journal.de/...ws.-Aufwaerts-oder-Abwaerts.html

---
  Reporter #17240
#382 Von Reporter #17240 am 25.04.2014 15:46:35
Barren, sinnvoll ist höherer Feingehalt
Zwar schwanken die Börsen auch im Bereich der Rohstoffe und Edelmetalle. Aber man sich auch absichern, indem man bessere Produkte kauft. Es gibt weder 100% Gold noch 100% Silber. So gibt es im Bereich von Silber auf dem Markt vor allem zwei Qualitäten. 999 und 999,9. Das bedeutet, ein Barren oder eine Münze mit 999 besteht aus 99,9% aus Silber. Dagegen bedeutet 999,9 dass der Feingehalt 99,99% beträgt. Zur Zeit werden für beide Barren fast derselbe Preis bezahlt, aber laut Goldreporter wird sich das ändern. Und so werden in der Zukunft die Barren mit 999,9 teurer sein als die 999 Barren oder Münzen.

Mehr unter:

www.goldreporter.de/...wichtiger-werden/news/41440/

---
  Reporter #17240
#383 Von Reporter #17240 am 26.04.2014 22:46:37
Ukraine und der Turnaround
Gold hat wieder einen Turnaround hingelegt. Ist die Ukraine Krise dafür der Grund? In jedem Fall lösten jeder Bericht aus dem Ticker über eine Gewaltaktion im Zusammenhang mit Russland und der Krim einen Ausschlag im Goldkurs aus. Die Medien reden von Weltkrise. Und was wird passieren. Wird Gold nach oben schiessen, weil nun endgültig die Krise nicht zu lösen ist. Und interessant sind in jedem Fall die massiven Bewegungen vom Goldkurs und gleichzeitig die Stressberichte aus der Ukraine.

Mehr unter:
www.goldinvest.de/...-scharfen-turnaround-aus-30819

---
  Reporter #17240
#384 Von Reporter #17240 am 27.04.2014 12:26:39
Stabil bei 1290$ steht Gold.
Ende der Woche wird Gold stabil bei 1290 Dollar gehandelt. So gab es einen kleinen Crash nach unten und dann immer wieder Versuche, sich über 1300 Dollar je Unze Gold zu etablieren. Argumentiert wird zwar mit der Lage in der Urkaine für diesen Verlauf, aber auch der Chart hat so eine Entwicklung vorhergesagt. Denn der Chart igelt sich seit Wochen immer mehr in ein Dreieck ein und das wird so oder so zu einem Ausbruch führen. Aus der Bewegung von Januar bis April lässt sich ein Ausbruch nach oben oder ein Testen der 1200 Marke vorrausssagen.

Mehr unter:
gold-journal.de/...Handelswoche-bei-rund-1290..html

---
  Reporter #17240
#385 Von Reporter #17240 am 28.04.2014 13:06:33
Edelmetalle am Boden
Laut Deviant Investor haben die Edelmetalle letzte Woche den Boden errreicht. Und tatsächlich, heute am Montag ist Gold wieder teurer als 1300 Dollar pro Unze. Weil in China immer mehr Gold gekauft wird und der Dollar immer schwächer wird, gebe es weltweit für den Anleger nur die Edelmetalle als sichere Anlage. Ausserdem würden weltweit immer mehr Minen für Gold geschlossen aufgrund des geringen Goldpreises, was auch den Kurs nach oben treiben wird. Interessant sei in diesem Zusammmenhang, dass immer mehr Länder Gold ansammeln, um ihre Währung zu stützen.

Mehr unter:
www.goldseiten.de/...ignal-im-Edelmetallsektor.html

---
  Reporter #17240
#386 Von Reporter #17240 am 29.04.2014 13:53:03
1300 abgeprallt(AU)
Der Goldkurs ist von der Marke 1300 Dollar für eine Unze abgeprallt und taumelt nun im Bereich 1290 Dollar herum. Es wird gesagt, dies sei weil heute Dax und andere Aktienindices massiv steigen würden. Aber schon heute vor Börseneröffnung waren die Kurse für Gold schwach. So kann es nur zwei Meinungen geben, wenn man sich den Goldchart von 2014 anschaut: Gold wird langsam teurer, es gibt mal Schwächen wie den März 2014 aber Weihnachten 2013 war der Wendepunkt. Und die andere Meinung ist die, Gold geht in den Keller, wir hatten nur im Winter eine Erholung bis 1400 Dollar und das war nur eine Falle. Langfristig geht es nur runter. In jedem Fall sind das die Aussagen der grossen Banken in der Welt.

Mehr unter:
gold-journal.de/...llar-fuer-die-Feinunze-Gold.html

---
  Reporter #17240
#387 Von Reporter #17240 am 30.04.2014 13:56:59
Gold bleibt unter 1300 Dollar
Der Goldkurs kann sich zur Zeit nicht entscheiden. Es wird immer mal wieder angeklopft an die Marke von 1300 Dollar pro Unze Gold. Aber es gibt auch keine Bewegung nach unten, sonst wäre Gold auf dem Weg nach unten und wäre billiger als 1250 Dollar. So scheiden sich die Meinungen. Die einen Marktbeoachter sagen, Gold keine Beziehung mehr zu den Weltkrisen und das sieht auch so aus. Dann wiederum wird vermutet, nur die Zinsen bestimmen über den Kurs von Gold und diese Woche gibt es in den USA eine Entscheidung dazu. Aber wer den Goldkurs mit den Nachrichten von Dezember 2013 bis heute vergleicht, der sieht, alle Theorien passen nicht zur Bewegung vom Goldkurs in den letzten 5 Monaten.

Mehr unter:
www.shareribs.com/...p_unter_1300_usd_id102644.html
#388 Von Reporter #17240 am 01.05.2014 16:39:03
Platin nicht unterschätzen
Gold Gold Gold geistert es durch die Medien. Und dann auch mal Silber. Aber wer redet denn mal schon in der Tageszeitung über die Kursentwicklung bei Platin. Oder Palladium? Oder wissen Sie was eine Unze heute kostet oder ein Kilo? Mehr oder weniger als Silber oder Gold? Platin wird teurer werden, weil Platin fast nur aus Südafrika kommt und dort schon nach 13 Wochen Streik immer noch keine Lösung in Sicht ist. Und Streiktage sind Kauftage. So soll Platin bis zu 70% teurer werden laut Goldseiten.de. Und so hat Anglo American 40% weniger als 40% an Platin geliefert und das zeigt einen Boden im Chart an.

Mehr unter:
www.goldseiten.de/...hlverdiente-Ode-an-Platin.html

---
  Reporter #17240
#390 Von Reporter #17240 am 02.05.2014 13:58:37
Jetzt Gold kaufen?
Laut Gold Journal ist Gold so billig wie schon lange nicht mehr: 1284 pro Unze und sollte jetzt gekauft werden. Warum wird so argumentiert? Die Risse wegen dem Auslöser Krim lassen sich nicht mehr kitten. So wird Gold und wohl auch der Euro als Weltwährung den Dollar ablösen. Damit hätte Gold einen vollkommen neuen Wert. Denn wenn immer mehr Länder ihre Währung in Beziehung zu Gold setzen, werden sie die USA und den Dollar immer mehr gegen die Wand drücken können.

Mehr unter:
gold-journal.de/...84.-US-Dollar.-Jetzt-kaufen.html

---
  Reporter #17240

12345678910111213141516171819202122232425262728293031323334353637383940414243 (426 Einträge)

Weitere Seiten:

Silber Kookaburra-Münzen

Mexiko Libertad-Münzen

Silber China Panda-Münzen

Kanada Maple Leaf Münzn in Silber

Silber Philharmoniker - Informationen

Kiwi-Anlagemünzen zu 1 Unze Silber

USA Gold und Silber Eagle

Australische Goldmünzen - Der Kangaroo Nugget

Der China Panda in Gold

Frankreich Sport-Goldmünzen Informationen

Platin Noble der Isle of Man - Informationen

CSS ist valide!

Edelmetall Verwaltung V1.20 Beta by Steffen Nitz (Impressum) programmiert vom 30.10.2007 bis 19.05.2016.