[Impressum und Haftungsausschluss]
Die Edelmetall-Verwaltung und Münzen-Verwaltung
Willkommen in der Münzen-Verwaltung für Münzen Allgemein und für Edelmetalle. Mit einer Registrierung können Gold, Silber, Platin und Palladium Produkte und Münzen allgemein wie von Deutschland, Österreich oder der Schweiz, aber auch andere Münzen und Barren Kostenlos, Anonym und Ohne Installation verwaltet werden. Verwaltung seit 2007 Online
Reine Online-Edelmetall und Münzen-Verwaltung, kein Handel mit Münzen, Barren oder sonstigen Artikeln.
Aktuelle Nachrichten Goldpreis und Silberpreis Seite 21 SSL

Aktuelle Nachrichten Goldpreis und Silberpreis Seite 21

Aktuelle Nachrichten über den Markt der Edelmetalle, wie Gold-, Silber-, Platin- und Palladium- Preise und Nachrichten die Auswirkungen auf die Edelmetall-Branche haben.

12345678910111213141516171819202122232425262728293031323334353637383940414243 (426 Einträge)

#431 Von Reporter #17240 am 12.06.2014 12:45:34
Platin und der Auspuff
Zur Zeit haben Platin und Palladium an der Börse mehr Freunde als Gold und Silber. Und der Preisanstieg beim Platin soll laut Polizei darauf zurückzuführen sein, dass immer die Abgasanlage von Autos gestohlen wird, weil dort Platin enthalten ist. Seit es Katalysatoren gibt, braucht jedes Auto auch Platin. Vor allem entlang des Rheins werden in Deutschland immer mehr Diebstähle mit dem Ziel Platin gemeldet. Und vielleicht auch deswegen hat sich Platin um 150 Dollar verteuert seit Dezember 2013. So weit haben es Gold oder Silber nicht gebracht. Interessant ist für den Anleger, dass Gold als schön und Silber, Platin und Palladium als Industriemetalle gelten. Aber Platin wird teurer und beim Silber sieht es auch 2014 schlecht aus.

Mehr unter:
www.wiwo.de/...zen-gold-bleibt-stumpf/10024450.html

---
  Reporter #17240
#432 Von Reporter #17240 am 13.06.2014 13:40:43
Silber besser als Gold?
Silber wird nach Meinung von Goldseiten in der Zukunft die Anleger mehr beglücken als Gold. Denn Silber wird tatsächlich gebraucht und verbraucht. Dagegen wird Gold fast nur für Schmuck genutzt. Und allein die Photovoltaikbranche wird 2015 100 Millionen Unzen an Silber kaufen. Un das ist noch nicht alles. Vor allem die Ökofirmen werden Silber massiv kaufen, weil damit Solarzellen hergestellt werden. Und Sonnenenergie und Windenergie sind seit dem Unfall in Japan in aller Munde. Und Silber kann bestens Strom leiten. Energie ist aber das Thema unserer Zeit und der Vorteil aus der Sicht der Anleger ist: Hier wird Silber nicht in Barren angelegt und eingesperrt, hier wird das Edelmetall wirklich verbraucht.

Mehr unter:
www.goldseiten.de/...entgelegenheit-Infografik.html

---
  Reporter #17240
#433 Von Reporter #17240 am 14.06.2014 13:31:35
Stress beim Silberpreis
Viele Menschen schauen auf die Charts von Gold und Silber oder bei den Aktien. Und weil die Menschen darauf schauen, deswegen funktionieren auch Chartanalysen. Egal ob Dow oder DAX, wenn eine Marke wie diese Woche DAX 10000 durchbrochen wird, dann fallen die Kurse danach immer. Und dieses "immer" ist das Futter der Chartfans. Diese wiederum sehen beim Silber ein Dreieck. Und dieses Dreieck sagt, 60 % wird Silber einen Stress in sich haben, der die Kurse nach oben explodieren wird. Aber weil der Stress so gross ist kann auch die Chance zu 1/3 sein, Silber wird massiv einbrechen. So sollten Edelmetallkunden den Wert nächste Woche im Auge behalten.

Mehr unter:
www.silbernews.com/...014/5365-13-06-14-tagesthemen

---
  Reporter #17240
#434 Von Reporter #17240 am 15.06.2014 12:03:12
Platin billiger
Die Fachleute sind überrascht und ziehen als Grund heran für den Preisverfall beim Platin. Fachleute verweisen auf den Streik in Afrika und dieser habe Platin verbilligen sich lassen. Dabei geht der Streik seit Januar und noch nie war in den Charts der Streik selbst zu sehen oder zu erkennen. 3% an einem Tag ist Platin billiger geworden am letzten Donnerstag. Und das wegen Afrika allein? Denn Platin ist ein Riesenmarkt, denn jedes Auto braucht heutzutage Platin. Dann schauen wir in die Zeitung und was ist am Donnerstag wirklich passiert. Das totgeredete Gold ist teurer geworden. Und so haben die Edelmetallinteresseten einfach umgeschichtet und Gold statt Platin gekauft.

Mehr unter:
www.wiwo.de/...i-platin-und-palladium/10039434.html

---
  Reporter #17240
#435 Von Reporter #17240 am 16.06.2014 12:37:44
Irak treibt das Gold
Wieder ist Gold teurer. Die Fachleute von Gold Journal gehen davon aus, dass die Krise im Irak den Goldpreis auch weiter noch nach oben treiben wird. Ausserdem ist Russland gerade sauer und will den Gashahn abdrehen. Und interessanterweise macht Putin gerade neue Energieverträge mit China. Und das alles treibt den Goldpreis nach oben, weil nun auch gerade die Chinesen mehr Gold kaufen werden. ES gibt aber auch kritische Stimmen. Sobald die Schlagzeilen aus Russland und Irak verschwunden werden sein, so Harry Dent, wird Gold unter 1250 Dollar fallen. Grund sei die Deflation, die natürlich auch Sachwerte wie das Gold treffen würden.

Mehr unter:
gold-journal.de/...lar-fuer-die-Feinunze-Gold..html

---
  Reporter #17240
#436 Von Reporter #17240 am 17.06.2014 11:07:18
Chart beim Silber zeigt nach oben.
Wer sich wie die Handelszeitung den Chart von Silber im Juni 2014 anschaut, der erkennt sofort den Doppelboden. Ausserdem hat sich im Chart eine stabile Unterstützunglinie nach unten aufgebaut. So heisst das für den Anleger, der sich nach den Charts orientiert, dass Silber in jedem Fall teurer werden will, die Frage ist nur wann. Denn eine Unterstützung in einem Chart bedeutet, eine grosse Menge von Anlegern hat massiv Silber verkauft. Aber ab einem bestimmten Punkt, das ist die sogenannte Unterstützunglinie, ging es nicht weiter, weil ein grosser Händler ab diesem Punkt alles Silber aufkauft. Das heisst, wenn wieder mal Silber fallen sollte, die Unterstützung lockt Käufer hervor und der Preis wird automatisch steigen.

Mehr unter:
www.handelszeitung.ch/...ausbruch-bevorsteht-625036

---
  Reporter #17240
#437 Von Reporter #17240 am 18.06.2014 12:49:37
Zittern beim Gold
Noch vor ein paar Tagen gab es fast Euforie, als Gold wieder teuerer als 1280 Dollar pro Unze Gold wurde. Was sind die Ursachen? Die Börsianer sagen, Gold wird weiterhin um 1250 Dollar pro Unze pendeln. Und die Preiserhöhungen der letzten Tage seien wegen der Aufregungen wegen der Unruhen im Irak entstanden. Und so werden die Kurse wieder abbröckeln. Auch die Grossbanken geben weiterhin ein Ziel von 1200 Dollar je Unze Gold aus. Aber der Boden hält. So ist zwar damit zu rechnen, Gold wird morgen wohl nicht rapide teurer werden, aber Gold wird auch nicht billiger als 1260 Dollar werden, wenn wir uns den Chart betrachten.

Mehr unter:
gold-journal.de/...eis-Aufwaerts-oder-Abwaerts.html

---
  Reporter #17240
#438 Von Reporter #17240 am 19.06.2014 12:21:26
Fussball und Silber
So raten die Fachleute, jetzt die Börse zu verlassen, weil wegen Fussball sowieso kein Umsatz stattfindet. Aber gleichzeitig geht heute der DAX auch noch an einem Feiertag über 10000 Punkte. Ausserdem ist der Juni immer schon schlecht für das Silber. Also laut Statistik macht Silber im Juni jeden Jahre statistisch gesehen Minus. So sagen die Börsianer, gehe an den Strand und erst im Herbst schau Dich an der Börse nach Edelmetallen um. Allerdings gibt es zur Zeit im Chart von Silber eine interessante Formation, so Silbernews. Der Chart zeigt ein 5 Wellen Muster, dass erstmal Silber in den nächsten Wochen auf 26 Dollar treiben müsste, dann würde aber der Kurs wieder erstmal zurückgehen und dann wieder steigen. Wie Wellen im Meer.

Mehr unter:
www.silbernews.com/...014/5388-18-06-14-tagesthemen

---
  Reporter #17240
#441 Von Reporter #17240 am 20.06.2014 17:58:29
Über 1300
Gold ist wieder über 1300 Dollar pro Unze Gold gestiegen und die Pessimisten sind vorerst verstummt. Und so soll laut Meinung der Charttechniker Gold in den nächsten Tagen teurer als 1325 Dollar werden, weil so eine Euforie immer Trittbrettfahrer aufweckt. Und das ist natürlich auch vom normalen Anleger auszunutzen. Und hier gibt es auch zwei Meinungen. So schieben die einen Fachleute den Anstieg beim Gold auf die Irak Krise. Andere Börsianer, die den Auftrieb beim Gold positiv sehen, schieben den Grund für den Anstieg beim Gold auf die FED Sitzung. Wenn bis Montag der Goldkurs sich über 1300 Dollar stabiliseren wird, so nach Meinung der Charttechniker, wird Gold noch teurer werden.

Mehr unter:
gold-journal.de/...ieder-ueber-1300.-US-Dollar.html

---
  Reporter #17240
#442 Von Reporter #17240 am 21.06.2014 15:21:40
Silber bei 50 Dollar?
James Turk, ein Fachmann für Silber, der schon oft die richtigen Silberkurse vorraussagte, sieht im Silbermarkt eine Wiederholung von 1987. Und Turk ist sich sicher, dass der Chart sich wie 1987 verhalten wird. Und deswegen geht Turk davon aus, dass Silber auf 50 Dollar pro Unze Silber klettern wird. Laut Turk sollte dieser Ausbruch nach oben in den nächsten 6 Wochen erfolgen. Turk geht davon aus, wenn in den nächsten Tagen die Schwelle von 22 Dollar je Unze Silber überschritten wird, dann wird es für die Silberhausse kein Ende mehr geben.

Mehr unter:
www.propagandafront.de/...50-pro-unze-notieren.html

---
  Reporter #17240

12345678910111213141516171819202122232425262728293031323334353637383940414243 (426 Einträge)

Weitere Seiten:

Silber Kookaburra-Münzen

Mexiko Libertad-Münzen

Silber China Panda-Münzen

Kanada Maple Leaf Münzn in Silber

Silber Philharmoniker - Informationen

Kiwi-Anlagemünzen zu 1 Unze Silber

USA Gold und Silber Eagle

Australische Goldmünzen - Der Kangaroo Nugget

Der China Panda in Gold

Frankreich Sport-Goldmünzen Informationen

Platin Noble der Isle of Man - Informationen

Edelmetall Verwaltung V1.20 Beta by Steffen Nitz (Impressum) programmiert vom 30.10.2007 bis 19.05.2016.