[Impressum und Haftungsausschluss]
Die Edelmetall-Verwaltung und Münzen-Verwaltung
Willkommen in der Münzen-Verwaltung für Münzen Allgemein und für Edelmetalle. Mit einer Registrierung können Gold, Silber, Platin und Palladium Produkte und Münzen allgemein wie von Deutschland, Österreich oder der Schweiz, aber auch andere Münzen und Barren Kostenlos, Anonym und Ohne Installation verwaltet werden. Verwaltung seit 2007 Online
Reine Online-Edelmetall und Münzen-Verwaltung, kein Handel mit Münzen, Barren oder sonstigen Artikeln.
Aktuelle Nachrichten Goldpreis und Silberpreis Seite 39 SSL

Aktuelle Nachrichten Goldpreis und Silberpreis Seite 39

Aktuelle Nachrichten über den Markt der Edelmetalle, wie Gold-, Silber-, Platin- und Palladium- Preise und Nachrichten die Auswirkungen auf die Edelmetall-Branche haben.

12345678910111213141516171819202122232425262728293031323334353637383940414243 (426 Einträge)

#616 Von Reporter #17240 am 10.12.2014 15:27:35
Gold in 2015
Goldreporter schreibt, Gold wird steigen. Aber warum? Das Jahr 2015 soll überraschen. Aber sonst ist in dem Beitrag nichts zu finden. Kein Argument oder kein Chart, der Gold und den Preis vom Gold zeigt oder prognostiziert. So wird nur müde das Argument herangezogen, auf Regen folgt Sonnenschein. Aber das bringt keinem Anleger etwas. Wollen wir uns doch lieber auf die Fakten stürzen. In dem Artikel wird über Zyklen gesprochen. Schauen wir uns den Eimjahreschart an, dann sieht es so aus, als würde die Sinuskurve nach oben steigen und Gold müsste 2015 teurer werden. Aber der 3 Jahres Chart sagt, Gold wird billiger werden. Und was sagt uns der 5 Jahres Chart? Er sagt, Gold wird billiger werden. Der 10 Jahres Chart sagt, Gold wird auf 1000 Dollar pro Unze Gold zurückkommen und dann erst steigen. Zur Erinnerung: Gold kostete 2001 250 Dollar pro Unze Gold.

Mehr unter:
www.goldreporter.de/...hart-die-zukunft/gold/47075/

---
  Reporter #17240
#617 Von Reporter #17240 am 10.12.2014 15:29:49
Silber nach der Schweiz
Nach dem Druck auf den Goldpreis durch die Schweizer Entscheidung ist nun die Stunde von Silber gekommen. So macht Gold den Anlegern diese Woche noch zu viel Angst, aber beim Silber bewegt sich was. Silber sollte haussieren, aber es gibt noch einen Haken, der aber auch die Bullen wiederum unterstützen könnte. Denn Silber ist so billig geworden, dass die Herstellung von Silber bald teurer sein wird als Silber auf dem Markt kosten wird. Wenn der Zustand bleiben sollte, dann werden viele Silberminen pleite gehen. Das wiederum würde den Preis von Silber nach oben treiben. Denn wenn das Angebot sinkt und die Nachfrage gleich bleiben sollte, dann ist nach Logik der freien Marktwirtschaft, der Preis für Silber nach oben gehend.

Mehr unter:

www.silbernews.com/...-14-druck-auf-den-silberpreis

---
  Reporter #17240
#618 Von Reporter #17240 am 11.12.2014 17:09:52
Starkes Silber
Jeder wird neidisch sein auf Anleger, die Silber vor ein paar Tagen für 14 Dollar kauften und für 17 Dollar verkauften. So sollte wohl eine Reuephase kommen, Silber wird wohl 16 Dollar wieder kosten. Dann kann aber nur Silber nach oben gehen. Wer die Börse kennt, der kann das auch als ein Aufbäumen sehen auf dem Weg zu 10 Dollar pro Unze Silber. Was ist nun zu erwarten? Wenn Silber nun stehen bleiben sollte in den nächsten Tagen, also der Kurs bleibt so gut wie gleich, dann ist es wahrscheinlich, Silber wird noch weiter nach unten gehen. Wenn aber Silber nicht nach oben durchstartet sondern nervös mit einer Differenz von einem Dollar pendelt, dann wird Silber im Januar nach oben gehen. Denn Silber ist wie Gold nur Psychologie. Und das sollte der Anleger nutzen.

Mehr unter:
www.silbernews.com/...rken-anstieg-der-silberpreise

---
  Reporter #17240
#619 Von Reporter #17240 am 12.12.2014 22:50:29
Zweifel am Gold
Was sagen die Fachjournalisten für Gold über Gold im Dezember 2014? Es geht unter 1.000 Euro pro Unze Gold. Das klingt aber gar nicht gut. Grade in den letzten Tagen war mit schlechten Nachrichten der Goldkurs erstaunlich stabil. Warum also diese merkwürdigen Botschaften? Weil seit Juli 2014 kein Mensch Ahnung hat warum der Goldpreis tanzt.
So wird in der Schweiz etwas beschlossen, was eigentlich den Goldpreis drücken sollte, und der Goldpreis steigt. Der Dollarpreis steigt und der Goldpreis fällt - was hat das zu sagen?
Und jetzt heisst es, der Anstieg beim Gold sei keine Zuversicht sondern Angst. Es wären nur Shortpositionen glattgestellt worden. Und da Gold grob von 14.000 Dollar kommt, sollte man auch bei 12.000 kaufen, wenn es nochmal auf 1.000 Dollar zurückgehen sollte.

Mehr unter:

gold-journal.de/...in-handelstechnisch-bedingt.html

---
  Reporter #17240
#620 Von Reporter #17240 am 13.12.2014 19:09:10
Ende vom Ausverkauf
Laut finanzen.net können die starken Ausschläge beim Silber nur bedeuten - die Baisse beim Silber ist zu Ende. Denn was in den letzten Tagen beim Silber da war, hat es schon lange nicht mehr gegeben. Natürlich könnte auch Silber jetzt nach unten durchbrechen, aber das ist mehr als unwahrscheinlich. Sollte Silber tatsächlich auf 10 Dollar fallen, dann würde Öl gigantisch billiger werden. Jede Menge Silberminen müssten schliessen, weil die Produktion von Silber ja schon 15 Dollar pro Unze Silber kostet. Und das wiederum muss Silber im Preis nach oben treiben. Und so lange Silber, wie in diesen Tagen, nach oben strebt, kann der Silberkäufer nichts falsch machen. Wer übervorsichtig sein will, sichert mit Zertifikaten ab.

Mehr unter:

www.finanzen.net/...rpreis-verrueckt-spielt-4077306

---
  Reporter #17240
#621 Von Reporter #17240 am 14.12.2014 16:07:20
Platin teuer
Platin ist zwar teuer, sollte aber weiter steigen. Auch die Krise bei den Edelmetallen hat vor allem Silber und Gold erwischt. Platin ist bisher davon verschont geblieben. Allein der Ausbruch ist ein sicheres Kaufsignal. Denn der stabile Boden wurde verlassen und so strebt Platin stetig nach oben. So sollte der Anleger die Marke von 1175 Dollar pro Unze Platin im Auge behalten. Solange Platin teurer ist und bleibt als 1175 Dollar pro Unze, solange muss sich der Anleger in Platin keine Sorgen machen. Sollte aber der Widerstand bei 1175 Dollar nach unten durchbrochen werden, dann kann Platin auch ganz schnell 1125 Dollar pro Unze erreichen.

Mehr unter:
www.derivate.bnpparibas.com/...141212Edelmetall.pdf

---
  Reporter #17240
#622 Von Reporter #17240 am 15.12.2014 17:03:00
EZB kauft Gold?
Laut Gold Journal soll die EZB Gold kaufen. Und schon werden bei den Anlegern die Alarmglocken klingen. Natürlich behauptet die EZB, dass diese Massnahme den Goldpreis anheben soll. Aber wie bei der Stabilisierung von Euro-Dollar, auch eine Aufgabe der EZB, stellt sich die Frage, will die EZB verdienen oder helfen. Denn die Marktbereinigung oder Marktstabilisierung bringt auch viel Geld in die Kassen der EZB. Und wenn die EZB auch den Dollar verbilligt, dafür werden ja die Dollar gekauft, dann macht die EZB Gewinn genauso als wenn sie Gold kauft, weil das Depot der EZB durch den steigenden Dollar oder den steigenden Goldpreis die EZB noch reicher macht.

Mehr unter:
gold-journal.de/...B-bald-auch-Aktien-und-Gold.html

---
  Reporter #17240
#623 Von Reporter #17240 am 16.12.2014 15:48:12
Silber doch ein Edelmetall?
Zwar wird in der Presse immer wieder Silber als Rohstoff dargestellt und nicht als Edelmetall, aber immer mehr Menschen kaufen Silbermünzen. So kann es sein, dass Silber bald Gold überholen wird. Denn Silber wird auch in der Industrie gebraucht. Und so sind die Rekordverkäufe vom Eagle in Silber ein Impuls, dass Silber wieder teurer werden kann. Hier ist ein wenig abzuwarten, denn der Silberpreis, das ist wie bei den Aktien, ist immer der Zeit vorraus. Wenn aber auch im Jahr der Boom auf Silbermünzen nicht abreissen sollte, dann wird Silber teuer werden. Denn 2014 kann es sein, dass nur Silber gekauft wird, weil es im Moment so billig ist.

Mehr unter:
www.goldseiten.de/...s-Gold-des-kleinen-Mannes.html

---
  Reporter #17240
#624 Von Reporter #17240 am 17.12.2014 17:14:24
Gold tauschen
Die Mitarbeiter von Goldreporter überlegen oder schlagen vor, Gold in Silber zu tauschen. Denn Silber hat mehr Potential als Gold. So ist Silber schon einmal von 14 Dollar pro Unze Silber auf 23 Dollar gestiegen. Und auch sonst sieht der Chart beim Silber viel besser aus. Denn wenn Silber tatsächlich auf 23 Dollar wieder steigen sollte wie beim letzten Mal, dann müssten Goldanleger auf einen Goldkurs von knapp 2000 Dollar pro Unze Gold kommen. Und das klingt, wenn wir uns den Chart von Gold anschauen, doch etwas utopisch. Allerdings spricht dagegen, dass eine Zinswende oder eine Deflation vor der Tür steht. Und das kann Gold ganz nach vorn bringen, denn wohin sollten sonst Anleger fliehen, wenn Aktien und Euro und Renten auf einmal zur Jahreswende schwach werden würden?

Mehr unter:
www.goldreporter.de/...lber-eintauschen/gold/47284/

---
  Reporter #17240
#625 Von Reporter #17240 am 18.12.2014 23:50:38
Zoll und Indien und Silber
Und immer mehr Silber und Gold fliessen nach Indien. Und was tut die Regierung? Sie erhöht schon wieder die Abgaben. Das ist ein cleverer Schachzug, denn so werden die Reichen die Armen in dem Subkontinent unterstützen. Denn wer sich Gold kaufen kann, der kann auch abgeben. Und Indien hat noch genug wirtschaftliche Probleme und die Goldsteuer löst Probleme. Und sie schadet nicht. Denn immer mehr Silber und Gold werden nach Indien importiert. Und alle Fachleute im Westen schimpften, Indien würde Goldimport abwürgen. Gegenteil ist der Fall.

Mehr unter:
www.goldseiten.de/...r-Gold--und-Silberimporte.html

---
  Reporter #17240

12345678910111213141516171819202122232425262728293031323334353637383940414243 (426 Einträge)

Weitere Seiten:

Silber Kookaburra-Münzen

Mexiko Libertad-Münzen

Silber China Panda-Münzen

Kanada Maple Leaf Münzn in Silber

Silber Philharmoniker - Informationen

Kiwi-Anlagemünzen zu 1 Unze Silber

USA Gold und Silber Eagle

Australische Goldmünzen - Der Kangaroo Nugget

Der China Panda in Gold

Frankreich Sport-Goldmünzen Informationen

Platin Noble der Isle of Man - Informationen

Edelmetall Verwaltung V1.20 Beta by Steffen Nitz (Impressum) programmiert vom 30.10.2007 bis 19.05.2016.