[Impressum und Haftungsausschluss]
Die Edelmetall-Verwaltung und Münzen-Verwaltung
Willkommen in der Münzen-Verwaltung für Münzen Allgemein und für Edelmetalle. Mit einer Registrierung können Gold, Silber, Platin und Palladium Produkte und Münzen allgemein wie von Deutschland, Österreich oder der Schweiz, aber auch andere Münzen und Barren Kostenlos, Anonym und Ohne Installation verwaltet werden. Verwaltung seit 2007 Online
Reine Online-Edelmetall und Münzen-Verwaltung, kein Handel mit Münzen, Barren oder sonstigen Artikeln.

Aktuelle Nachrichten Goldpreis und Silberpreis Seite 8

Aktuelle Nachrichten über den Markt der Edelmetalle, wie Gold-, Silber-, Platin- und Palladium- Preise und Nachrichten die Auswirkungen auf die Edelmetall-Branche haben.

12345678910111213141516171819202122232425262728293031323334353637383940414243 (426 Einträge)

#282 Von Reporter #17240 am 08.02.2014 19:17:45
Bessere Zeiten für Gold erwartet von David Morgan.
Morgan wendet sich vor allem gegen die Veröffentlichungen in der Presse. Überall würde von den Medien auf den Goldpreis eingeprügelt, so könne er sich niemals erholen. Alle Argumente für den fallenden Goldpreis seien zu widerlegen. Es sei ein Fehler, das Papiergeld wie es alle tun würden dem wahren Wert, dem Gold vorzuziehen. Und im Gegensatz von allen Bankkollegen, die den Goldkurs Ende des Jahres 2014 bei 1250 Dollar sehen erwartet Morgan dieses Jahr 1550 Dollar für eine Unze Gold.

Mehr unter:
www.goldseiten.de/...uns-liegen-bessere-Zeiten.html

---
  Reporter #17240
#284 Von Reporter #17240 am 09.02.2014 10:07:50
Arbeitsmarktdaten USA stützen den Goldpreis.
Wie erwartet hat der Goldpreis sich erholt wegen der guten Daten vom Arbeitsmarkt in Amerika. Wie es auch in der Vergangenheit war, sinkt die Arbeitslosenrate, dann steigt auch der Goldkurs. So ist es fast immer in den letzten 50 Jahren. Was also für die Arbeitnehmer gut ist, das ist für den Edelmetallspekulanten positiv. Nur der Dollarkurs gibt nach, wenn die Arbeitslosenzahlen sinken, das war auch diesmal so. Diese Zusammenhänge klingen auf den ersten Blick zufällig oder absurd, aber sie sind volkswirtschaftlich gesehen logisch und auch zu begründen.

Mehr unter: www.wallstreet-online.de/...-gold-arbeitsmarktdaten

---
  Reporter #17240
#286 Von Reporter #17240 am 10.02.2014 09:55:27
COT warnt zur Vorsicht.
Am Freitagabend wurde der neue Cot Bericht veröffentlicht. Der Report kommt von der Commodity Futures Trading Commission und er beschreibt den Goldmarkt der Zukunft. Hier sind die Erwartungen an die Terminbörse in Bezug auf Gold gespiegelt. Zusammengefasst wollen die Kleinanleger weiterhin auf Long setzen, das heisst die Spekulanten erwarten weiter steigende Goldpreise. Bei den Grossbesitzern von Gold und den Händler, die für die grossen Umsätze sorgen, da dreht der Wind und er bleibt weiterhin skeptisch. Die Grossen erwarten einen Verfall vom Goldpreis und setzen immer mehr auf Short. Das heisst, der Markt erwartet nun von den Grossen einen Rückgang vom Goldkurs, die kleinen Anleger erhoffen weiteren Goldpreisanstieg.

Mehr hier:

www.finanzen.net/...ldspekulanten-gedaempft-3286344

---
  Reporter #17240
#287 Von Reporter #17240 am 11.02.2014 13:33:09
Goldpreis steigt rapide
Noch vor der Rede von Janet Yellen ist überraschenderweise der Preis für Gold um 20 Dollar gestiegen. Spekulanten vermuten, dies hänge mit der neuen Politik der FED Präsidentin zusammen. Diese wolle mehr wert auf hohe Beschäftigung als auf Inflationsbekämpfung legen. Und so wird erwartet, dass die Zinsen sinken werden und dafür die Rohstoffe wie Gold teurer werden. Und so kann es sein, dass der Goldpreis bald die magische Schwelle von 1300 Dollar pro Unz überschreiten wird.

Mehr unter: www.goldreporter.de/...ens-antrittsrede/gold/39400/

---
  Reporter #17240
#289 Von Reporter #17240 am 12.02.2014 14:40:38
1290 Dollar wegen FED Rede
Laut den Nachrichten weltweit steigt der Goldpreis rapide an. Grund soll die Rede der neuen FED Chefin Yellen sein. Aber das wird wohl doch nicht der Grund sein. Denn die Rede war für Dienstag angesetzt und heute am Mittwoch steigt der Goldpreis weiter bzw bleibt stabil. Nur die Commerzbank stellt eine andere Nachricht in die Medien. Der Goldpreisanstieg innerhalb von nur vier Wochen von 100 Dollar je Unze so laut Commerzbank, würde auf der hohen Nachfrage nach Gold aus China aufbauen. Vielleicht beruht aber auch der Goldpreisanstieg auf den Gerüchten aus Indien, wo der Import wieder ansteigen soll.

Mehr unter: Goldpreis Steigt Auf Drei-Monatshoch

---
  Reporter #17240
#292 Von Reporter #17240 am 13.02.2014 16:45:44
Gold und Aktien steigen.
Viele Spekulanten sind überrascht, dass der Kurs von Gold steigt. Und das obwohl auch DAX und DOW sich nach oben bewegen. Und wer die letzen Tage den Goldkurs gesehen hat, der kann shen, die Unze Gold wird wohl bald mehr als 1300 Dollar kosten. Interessant ist das vor allem, weil die Börsianer einen steigenden Goldkurs erst mit einer neuen Inflation erwarten. Aber nun steigt der Kurs von Gold und die Inflation ist fast überall weltweit unter Kontrolle. Und so vermuten die Fachleute einfach, der Goldmarkt bleibt so gross wie er ist, aber die Nachfrage steigt und schiebt den Preis immer weiter nach oben. Und dann wäre der Einbruch von 2013 eine klassische Bärenfalle gewesen.

Mehr unter: gold-journal.de/...14-Tapering-und-Verknappung.html

---
  Reporter #17240
#293 Von Reporter #12005 am 13.02.2014 18:57:01
10-Euro-Sammlermünze "Hänsel und Gretel" erschienen
Am 6. Februar 2014 erschien die 10-Euro-Sammlermünze "Hänsel und Gretel". Die Sammlermünze wird in der Prägequalität "Stempelglanz" aus einer Kupfer-Nickel-Legierung hergestellt und in der höherwertigen Sammlerqualität "Spiegelglanz" aus Silber geprägt. Das Gewicht der Silber-Sammlermünze beträgt 16 Gramm. Die Legierung setzt sich aus 625 Tausendteilen Silber und 375 Tausendteilen Kupfer zusammen und ist durch die Inschrift "Silber 625" besonders gekennzeichnet. Der offizielle Ausgabepreis beträgt 17,45 Euro.

Quelle Vfs-Sammlermünzen

---
  Reporter #12005
#295 Von Reporter #12005 am 14.02.2014 14:34:12
US-Banken sind auf steigenden Goldpreis programmiert
Die US-Bullionbanken haben ihre Long-Positionen am US-Terminmarkt bei Gold und Silber zuletzt weiter ausgebaut. Mit fallenden Edelmetallkursen können die Institute derzeit nicht viel Geld verdienen.

Weiter lesen: www.goldreporter.de/...eis-programmiert/gold/39526/

---
  Reporter #12005
#296 Von Reporter #12005 am 14.02.2014 18:07:12
Euwax Trends vom 14.02.2014
Wirtschaft im Euroraum kommt in Schwung. Goldpreis springt über 1.300 US-Dollar.

Der Goldpreis hat sich zuletzt um mehr als neun Prozent verteuert. Nachdem er in dieser Woche den charttechnischen Widerstand bei 1.267 US-Dollar geknackt hatte, durchbrach er schnell auch wieder die Marke von 1.300 US-Dollar. Im Bereich von 1.315 bis 1.320 US-Dollar liegt nun allerdings erneut ein massiver charttechnischer Widerstand.

Weiter lesen: Euwax-Trends lesen

---
  Reporter #12005
#297 Von Reporter #12005 am 14.02.2014 18:26:54
Lockere Geldpolitik: Goldpreis überspringt 1300 Dollar-Marke
Die US-Konjunktur schwächelt, der Wirtschaft in China könnte eine unsanfte Landung bevorstehen - für die Verkäufer von Gold sind das exzellente Nachrichten. Der Preis für das schwergewichtige Edelmetall steigt und steigt.

Spiegel: Goldpreis überspringt 1300 Dollar-Marke

---
  Reporter #12005

12345678910111213141516171819202122232425262728293031323334353637383940414243 (426 Einträge)

Weitere Seiten:

Silber Kookaburra-Münzen

Mexiko Libertad-Münzen

Silber China Panda-Münzen

Kanada Maple Leaf Münzn in Silber

Silber Philharmoniker - Informationen

Kiwi-Anlagemünzen zu 1 Unze Silber

USA Gold und Silber Eagle

Australische Goldmünzen - Der Kangaroo Nugget

Der China Panda in Gold

Frankreich Sport-Goldmünzen Informationen

Platin Noble der Isle of Man - Informationen

CSS ist valide!

Edelmetall Verwaltung V1.20 Beta by Steffen Nitz (Impressum) programmiert vom 30.10.2007 bis 19.05.2016.